Kostenloser Nahverkehr: Wirklich zu teuer?

Berliner S-Bahn

Foto: Deutsche Bahn

Bevor der kostenlose Nahverkehr in Deutschland seinen Testlauf beginnt, hagelt es Kritik: Das sei zu teuer. Eine Studie der Uni Kassel hat jetzt ergeben: Am höchsten subventionieren die Kommunen den Autoverkehr.

Kostenloser Nahverkehr: Damit will die Bundesregierung die Luft in deutschen Städten verbessern und in letzter Minute Dieselfahrverbote abwenden. In mehreren deutschen Städten soll es dazu Pilotprojekte geben. Ganz neu ist die Idee nicht. Weiterlesen